Impressum
I.Ge.L GmbH Home Anwendungsgebiete Eigenschaften Beispiele
Anwendungsbeispiel

An dem nachfolgenden Beispiel erkennt man das Potential dieser Wurzeldiagnose.
(aus einem Auftrag für die Straßenbauverwaltung zur Ortsdurchfahrt in Altlandsberg).

Aufgabe:
Nachweis von Wurzelkappungen ohne Aufgraben.

Als Anwendungsbeispiel dient hier ein Nachweis von einseitigen Wurzelschäden an Spitzahornen entlang einer Straße.
Die Messpunkte im Diagramm zeigen die Verteilung
der sechs Sensoren am Baum.

Hier für den Baum a).
Abstufungen des relativen
Saftstromes:
normal
mäßig
gering
sehr schlecht

Ergebnis der Auswertung:
Einen einseitigen Wurzelschaden auf der Straßenseite weisen die Bäumen a), b) und c) entlang des Grünstreifens auf. Baum d) hat einen Würzelschäden auf der Seite zum Parkplatz, Baum e) dagegen in Richtung Fußweg.
Baum f) steht auf einem unbefestigten Seitensteifen und ist unbeeinflußt.